Christkindlmarkt Utting am Ammersee

Es  sind wohl Engel wie du und ich, auf zwei Beinen, mit braunen, schwarzen oder blonden Haaren. Engel aus der Nachbarschaft. Freiwillige Engelchen getarnt als Hans B, als Diego, als Uttinger Floriansjünger, als Uttinger Wasserwachtler, als Kindergärten, als kreative Standler, kurzum als Uttinger.

Ob man es jetzt glaubt, oder nicht, aber über Utting war „Engelsstaub“ zu sehen. Schon lange, lange vor dem Markt.

Denn sie taten alles, damit Utting am ersten Adventswochenende wieder so erstrahlen wird, dass auch der Nikolaus mit seinem Krampus den Weg finden wird.